st-lorenz-schoeningen
st-lorenz-schoeningen

Gemeindebriefe 2014

Gemeindebriefe 2013

Gemeindebriefe 2008 - 2012



Neues Buch über St. Lorenz

Wussten Sie schon,

… dass Johann Rempen, der ehemalige Propst von St. Lorenz, zuerst Mönch bei den Jesuiten und Benediktinern      war, bevor er 1707 evangelisch wurde?

… dass die Einwohner der Klosterfreiheit in einem jahrelangen Prozess um Weiderechte und den Zugang ihrer      Kühe zum klösterlichen Zuchtbullen 1849 beim "Herzoglichen Ober-Appelationsgericht" Recht bekamen?

… dass der ehemalige Propst des Klosters Johann Christoph Harenberg 1733 ein Buch über Vampire schrieb?


Dieses und noch viel mehr erfahren Sie in dem neuen Buch über die Geschichte des Klosters und der Kirchengemeinde St. Lorenz:

Das Kloster St. Lorenz in Schöningen –
Beiträge zu Amtsträgern und Kirchengemeinde in evangelischer Zeit.
Von Peter Hennig und Hans-Jürgen Engelking


Das Buch hat 180 Seiten und kostet 9,00 €. Es ist im Pfarrbüro St. Lorenz und bei der Buchhandlung Baumert erhältlich.